Saturday, 15 August 2020, 8:58 AM
Site: STFW E-Learning Produktion
Course: STFW E-Learning Produktion (STFW E-Learning Produktion)
Glossary: FAQ's
NUTZUNG

Verzeichnisse hochladen

Wie kann man ganze Verzeichnisstrukturen hochladen ?


Verzeichnis mit den Daten komprimieren  (zip) 

komprimierte Datei (zip) hochladen

uncompress


VPN Client

Installation und Upgrade Überblick

Diese Anleitung beschreibt, wie der VPN Client barracuda installiert werden kann.

  • Das STFW Gerät muss zwingend bei uns in der Domäne angemeldet werden !! 
  • Der Client wird automatisch von der STFW verteilt.
  • siehe Konfiguration und Step by Step
  • Nicht STFW Geräte müssen manuell eingerichtet werden
  • Windows 7 Geräte werden nicht mehr unterstützt
  • Der Profilspeicherplatz darf nicht überfüllt sein. Bitte bereinigen anhand der Anleitung im STFW Portal !!!
  • Nach einem reboot in der STFW Infrastruktur ist der VPN Client automatisch installiert.
  • Du findest diesen danach unten links (Lupe) barracuda Danach bitte: 
    • siehe Konfiguration und Step by Step

 Auswahl:

  • Software und Profil werden bei STFW Geräten an der Domäne automatisch verteilt und installiert. Siehe Step by Step
  • nicht STFW Geräte bitte Punkt: Eigene Geräte

Step by Step:

  • Laptop in die STFW mitnehmen
  • Anmelden
  • Check / Bereinigen des Profils
  • Reboot / Neustart
  • Anmelden
  • Prüfen, ob die Software Barracuda installiert ist.
    • Falls nicht installiert, bitte ein Ticket erstellen. Wir starten dann den Verteiler nochmals
  • Starten der Software Barracuda
    • Du findest diesen unten links (Lupe ) oder auf der Taskliste  (Schlüssel)
  • Prüfen ob Profil STFW in der Software angezeigt wird. Falls nicht:
    • Start Programm cmd  (Es wird ein schwarzes Fenster geöffnet
    • In diesem Fenster folgenden Befehl eingeben: gpupdate 
    • Abmelden und frisch anmelden
    • Barracuda starten und prüfen ob das STFW Profil vorhanden ist. Danach siehe Start
      • Falls nicht, bitte ein Ticket eröffnen. (Angaben von Laptop Nummer, bitte Gerät unbedingt in der STFW angemeldet haben)
  • Achtung die VPN Verbindung kann nur von ausserhalb des STFW Netzwerk hergestellt werden. In der STFW dazu Handy als Hotspot verwenden.

Start:

  • Barracuda VPN Client aufrufen ( Lupe oder Schlüssel in der Taskliste )
  • Profil STFW wählen Passwort eingeben:    26E$KNnQeKjWgjx2
    • Sobald der VPN Tunnel aufgebaut ist, wechselt die Farbe von Barracuda auf grün 
  • Danach wie gewohnt die RDP  (Remote Desktop Verbindung zu 10.1.1.141 oder 10.1.1.142) starten
  • Achtung die VPN Verbindung kann nur von ausserhalb des STFW Netzwerk hergestellt werden. In der STFW dazu Handy als Hotspot verwenden.

 

Eigene PC / MAC / etc (Gerät, welches nicht von der STFW bereitgestellt wurde) 

  • Externe Geräte können selber mit dem VPN-Client ausgerüstet werden.
  • https://dlportal.barracudanetworks.com/#/search?search=network%20access
  • Möglichkeiten: (Entweder aus Baracuda Repository (A) oder dann vom STFW Sharepoint (B)
      • A:  Eigenen Account bei Barracuda erstellen. Bei Verwendung von STFW werden wir diesen innert 8 Stunden freischalten.
      • B:  Client aus dem Repository der STFW herunterladen. Der Client befindet sich hier (o365)
    •  (Windows)  NetworkAccessClient.exe
    • (MAC) VPNClient.pkg
  • Download und Installation kannst Du dann selber machen.
    • Doppelklicken auf Datei
    • Standard Installation 
    • kein Master Passwort
    • eigenes Profil erlauben
  • Profil: Achtung es muss zwingend das Konfigurationsfile (Profil)von hier eingelesen werden. (o365 Account)
    • wähle Dein Profil
    • Datei kopieren
    • Datei öffnen mit (Barracuda Client)
      • Das Konfigurationsfile wird dann eingespielt
      • Falls nicht vorhanden, bitte bei uns melden.
  • Danach PC booten (optional)
  • Danach die Prozedur unter Start aufrufen

 

Informatives für Selbstinstallation

  • Windows 7 Geräte werden nicht mehr unterstützt
  • OpenVPN wird nicht unterstützt
  • Zurzeit ist die Version 5.1.1 aktuell  ( Stand August 2020 )
    • Barracuda Network Access Client bundled (Windows)
    • VPN   Alle anderen Betriebsysteme
  • Detaillierte Anleitung:

 

 MAC

  • Achtung Die Software kann nur installiert werden, wenn diese unter Systemeinstellungen / Sicherheit freigegeben wird.
  • Achtung die Software kann nur betrieben werden, wenn diese unter Systemeinstellungen / Sicherheit für die Anwendung freigegeben wird. Fehler: Laden der Software wurde blockiert

 

Warum ein neuer VPN Client ?

  • Im Zuge der Umstellung nInternet, bei dem wir einen neuen Provider evaluiert haben, müssen die VPN Verbindungen mit dem unterstützten Produkt hergestellt werden.
  • Der neue Partner unterstützt den Barracuda Client, darum muss dieser bei allen Benutzern eingesetzt werden.